Ein Rezept gegen die Jugendarbeitslosigkeit

english version         Download Flyer         Download Poster

Ein Rezept gegen die Jugendarbeitslosigkeit – das duale berufliche Ausbildungssystem in Deutschland als Chance für Europa Veranstalter: Europabaum e.V. Donzdorf (Deutschland) – 17.07.-26.07.2015

Nach der Teilnahme an einer Jugendbegegnung in Calasparra im Jahre 2013 zeigten sich die Jugendlichen aus Donzdorf und Neusalza-Spremberg sehr betroffen über die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Spanien und Frankreich. Bereits vor Ort entstand der Wille zur Unterstützung. Diesem Wunsch unserer Jugendlichen lassen wir nun Taten folgen.

Im Verlauf der Projektwoche sollen die Jugendlichen lernen, wie duale Ausbildung funktioniert, warum sie so erfolgreich ist. Um die Ergebnisse öffentlich zu machen, werden sie am Schluss der Veranstaltung mit ihren anwesenden Bürgermeistern diskutieren und diese auffordern, politisch aktiv zu werden. Vielleicht findet der eine oder andere Teilnehmer auch den Mut, eine Ausbildung in einer deutschen Firma zu beginnen.

Was werden die Jugendlichen sehen und hören?

Industrie und Handwerksbetriebe, Berufsschulen, Informationen zur Ausbildung von IHK und HWK, die Stadt Donzdorf und das Stauferland, das Daimlermuseum, das 30. Donzdorfer Stadtfest.

Gemeinsame Veranstaltungen

Sporttag mit Sportabzeichen, Ballspielen, Schwimmen, Ökumenischer Gottesdienst in der ev. Kirche, Bowling-Abend in Göppingen, Grillfest im Kolpinggarten, Diskussionsrunde mit den Bürgermeistern.

Zum Abschluss

Erhalten alle Jugendlichen und ihre Betreuer ein Dokument über die Teilnahme am Projekt, den Youthpass.

Dank

Die Gastfamilien aus Donzdorf, Süßen und Lauterstein, die Stadt Donzdorf, die Kirchen, örtliche Firmen, Vereine und Schulen, IHK und Handwerkskammer, unterstützen Europabaum e.V. auf vielfältige Weise bei der Durchführung dieser europäischen Jugendbegegnung. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich.