Protokoll 14. Hauptversammlung

14. Hauptversammlung

Zur diesjährigen Hauptversammlung am vergangenen Freitag im Gasthaus Stern konnte der 1. Vorsitzende Rudi Mehn 24 Mitglieder begrüßen. Er stellte fest, dass die Versammlung ord-nungsgemäß einberufen wurde. Anträge wurden nicht eingereicht. Anschließend gab der Vorsitzende einen Rückblick auf die wesentlichen Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres:

Weiterlesen

Das war ein außergewöhnliches Fest!

C’était une fête extraordinaire !

¡Fue una celebración extraordinaria!

It was an extraordinary celebration!

So lauteten übereinstimmend die Kommentare unsere Gäste aus Riorges, Calasparra, Neusalza-Spremberg und Elland bei ihrer Abreise. Und alle versprachen, wieder zu kommen. Nahezu gleichzeitig waren sie am späten Freitagnachmittag am Europaplatz eingetroffen. Große Freude beim Wiedersehen. Viele kannten sich, aber auch die „Neuen“ wurden überaus herzlich begrüßt.

Weiterlesen

EL COMITÉ DE HERMANAMIENTO DE CALASPARRA VIAJA A DONZDORF

Am Samstag, dem 5. Oktober 2019, war Calasparra bei den Veranstaltungen zum 40-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Donzdorf (Deutschland) und Riorges (Frankreich) anwesend. Dorthin reisten eine Delegation des Stadtrates von Calasparra unter der Leitung des Bürgermeisters und eine weitere aus dem Partnerschaftskomitee von Calasparra.

Weiterlesen

40 Jahre Riorges-Donzdorf

Am vergangenen Wochenende feierte man in Riorges im Rahmen des jährlichen Blumenfestes (Fête des fleurs et des produits du terroir) den 40. Jahrestag der Städtepartnerschaft zwischen Riorges und Donzdorf. Eingeladen hatte die Stadtverwaltung von Riorges zusammen mit dem Comité de Jumelage. Anwesend waren von unserer Seite 65 Personen, darunter der Schulchor und die Combo des Rechberg-Gymnasiums und eine große Zahl von Mitgliedern unseres Vereins und interessierte Mitbürger. Aus Calasparra waren 17 und aus Elland 5 Freunde unserer Partnerschaft angereist.

Weiterlesen

Ein Kessel Buntes – Abgetaucht … zum Glück

Wir freuen uns, dass dieser Besuch der Pestalozzi-Oberschule aus Neusalza-Spremberg – rund zwei Jahre nach der Einladung durch Europabaum – jetzt doch noch zustande kam. Denn das neue Programm musste erst zusammengestellt und eingeübt werden und anschließend reifen. Und jetzt war es soweit: Am Freitag, 05. April 2019, um 19h00 in der Donzdorfer Stadthalle. Das Kommando Ohrwurm – der Chor der Pestalozzi-Oberschule, Neusalza-Spremberg – zusammen mit der Combo und dem Schulchor des Rechberg-Gymnasiums boten ein farbenfrohes, vielfältiges und begeisterndes Singspiel. Neben Musik und Gesang waren auch turnerische und akrobatische Einlagen zu sehen. Die zahlreich erschienenen Zuhörer quittierten die künstlerische Leistung mit lang anhaltendem Beifall.

Weiterlesen